Forex Broker mit Metatrader

Metatrader hat sich in den letzten Jahren zur absolut führenden Marke im bereich der Forex Software entwickelt und bietet eine Plattform, die seines gleichen sucht. Das Erfolgsrezept von Metatrader ist es jedem Broker die Möglichkeit zu geben diese Handelsplattform zu nutzen und dem Forex Trader anzubieten. Das klingt zunächst einmal sehr einfach, aber das ist es sicher nicht. Dahinter steckt sehr viel Arbeit und Metatrader hat in der Vergangenheit sehr viel investiert und mit vielen Tradern zusammen gearbeitet um das beste Produkt am Markt anbieten zu können. Für Trader hat es im Vergleich zu anderen Plattformen vor allem den Vorteil, dass man sich gar nicht mehr umstellen muss wenn man von einem Metatrader Broker zum nächsten wechselt. Würde jeder Broker sein eigenes Brot backen heißt das, dass man viel Zeit investieren muss um sich an den neuen Broker zu gewöhnen. Und trotzdem sind die MT4 Broker nicht alle gleich. Die Gemeinsamkeit ist der Kern der Tradingplattform. Das Aussehen, der Spread, die angebotenen Währungspaare, die Geschwindigkeit der Verbindung, das Angebot von CFD – all das unterscheidet sich zu anderen Brokern.

Auch wenn es derart viele Metatrader Broker gibt, heißt das noch lange nicht, dass man auch bei jedem handeln kann. Wir empfehlen einen der führenden Broker in Deutschland, der sich von Anfang an auf die Verwendung von Metatrader spezialisiert hat: AvaTrade. Dort können Sie unbeschwert und schnell handeln und das mit besten Spreads und Aktionen wie einen Bonus. Der Kundendienst ist ausgezeichnet und das Trading Kapital wird bei der Commerzbank in Frankfurt gelagert. Das macht diesen Broker sehr viel sicherer als viele Konkurrenten, die ihr Geld unter anderem auf Zypern liegen haben.

Klicken Sie hier um sich direkt beim führenden Metatrader Broker anzumelden!